Störung des Gerätes und Fehlerursache

- Apr 17, 2017-

Aufgrund der Eigenschaften von Rohrleitungen, Verfahren, Kontinuität und vollständigen Schließung der chemischen Produktion, Prozess-Personal müssen die verschiedenen Arten von Prozess-Parameter, wie Reaktionstemperatur, Materialfluss, Gefäß Druck und Flüssigkeitsniveau, Zutaten, etc. zu bestimmen Ob der Prozess normal ist, ist die Qualität des Produkts qualifiziert, nach dem Zähler Anweisungen zu erhöhen oder zu reduzieren Produktion, auch Parkplätze. Instrumentationsstörungen, die durch eine abnormale Anzeige verursacht werden, die meisten aus der Feldinstrumentierung, so dass die Wartung der Vor-Ort-Instrumentierung Betrieb ist besonders wichtig. Feldinstrumentierung Parameter sind in der Regel in vier Kategorien unterteilt: Temperatur, Druck, Durchfluss, Flüssigkeitsstand. Nach den verschiedenen Messparametern wird der Fehler des Feldmessers analysiert.

Die konkreten Ideen sind:

Bevor wir die Störungen des Vor-Ort-Messsystems analysieren, sollten wir die Änderung der Belastung und die Parameter des Rohmaterials an den Feldoperator verstehen, die Rekordkurve des Fehlerzählers anzeigen und die umfangreiche Analyse zur Ermittlung der Ursache durchführen Der Störung des Gerätes Wenn die Instrumentenrekordkurve eine tote Linie ist oder die ursprüngliche Fluktuationskurve aufzeichnet, wird sie nun plötzlich eine Gerade, der Fehler ist wahrscheinlich im Instrumentensystem. Da der aktuelle Rekordzähler meist DCS-System ist, kann der Parameterwechsel sehr empfindlich auf den Rechner reagieren. Zu diesem Zeitpunkt können die Prozessparameter künstlich verändert werden und die Kurven ändern sich. Wenn nicht ändern, kann die grundlegende Schlussfolgerung gezogen werden, dass das Instrumentensystem ein Problem ist, wie die Kurve die Änderung der Prozessparameter verfolgen kann, grundsätzlich die Ausfälle von Instrumentierungsanlagen ausschließen können. Wenn die Prozessparameter geändert werden, werden die Aufzeichnungskurven vermutlich mutiert oder springen auf das Maximum oder das kleinste, und zu diesem Zeitpunkt ist der Fehler oft im Instrumentensystem. Der Fehler tritt auf, bevor die Messgerät-Aufzeichnungskurve normal war, die Aufzeichnungskurve nach der Schwankung wird keine Regel oder das Steuersystem ist schwierig, eine automatische Steuerung zu realisieren, selbst der manuelle Betrieb kann nicht kontrollieren, zu diesem Zeitpunkt kann der Fehler durch einen fehlerhaften Prozessbetrieb verursacht werden. Wenn festgestellt wird, dass das DCS-Display-Messgerät abnormal ist, kann es in die Szene gehen, um den Indikatorwert des Parameterfeldmessers zu untersuchen, wenn der Unterschied sehr groß ist, ist es wahrscheinlich, dass das Gerätesystem fehlerhaft ist.