Vortex-Durchflussmesser Sicherheitsvorkehrungen und Bedienungsanleitungen

- Sep 13, 2018-

1. Schalten Sie einen Vortex-Durchflussmesser ein


ein. Wenn der Durchflussmesser nach dem Anschließen gut funktioniert


b. Das Bypath-Ventil einschalten, Flüssigkeit langsam durchlaufen lassen,


c. Schalten Sie das stromaufwärtige Ventil langsam ein, lassen Sie die Flüssigkeit durch das Rohr und den Durchflussmesser strömen. Stellen Sie anschließend sicher, dass alles funktioniert, schalten Sie das stromabwärtige Ventil langsam ein, lassen Sie die Flüssigkeit durch den Wirbelströmungsmesser und den dazugehörigen Sensor laufen


d. Nachdem Sie einen stabilen Durchfluss erhalten haben und alle Messgeräte gut funktionieren, schalten Sie das Wegeventil aus.


e. Öffnen Sie das Upstream-Ventil vollständig und stellen Sie das Downstream-Ventil ein. Halten Sie den Durchflussbereich innerhalb des Standards.


2.Schalten Sie einen Vortex-Durchflussmesser aus


ein. Macht reduzieren

b. Öffnen Sie das Wegeventil, lassen Sie die Flüssigkeit durch das Wegeventil laufen.

c. Schalten Sie das stromaufwärtige Ventil aus

d. Das nachgeschaltete Ventil ausschalten

e. Wenn Sie einen Vortex-Durchflussmesser deinstallieren, halten Sie zuerst den Innendruck auf den Astomsphere-Bereich und entfernen Sie dann den Durchflussmesser

f. Schalten Sie das Ein- und Ausschalten des Stroms vor und nach dem Ventil langsam ab, falls der Wasserschlag und die Druckpfähle Messgeräte und andere Geräte zerstören.